Eutelsat folgen

Hunter und Eutelsat bauen mit EUTELSAT 115 West B Geschäft in Kanada aus

Pressemitteilung   •   Mär 17, 2015 17:42 CET

Alberta (Kanada), Paris, 17 März 2015 – Hunter Communications Canada und Eutelsat Americas, ein Teilbereich der Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL), haben nach dem erfolgreichen Start des Satelliten EUTELSAT 115 West B am 1. März von Cape Canaveral aus, einen Meilenstein für die Bereitstellung von Premium Ku-Band Bandbreiten über Kanada hinweg erreicht. Dies meldeten beide Unternehmen heute.

EUTELSAT 115 West B wird eine Vielzahl an Diensten bereitstellen. Hierzu gehören Breitbandzugänge, zellularer Backhaul sowie VSAT-Lösungen für die Öl- und Gasmärkte in Alberta, den Bergbausektor in Nordkanada sowie maritime Dienste für wirtschaftliche und militärische Anwendungen.

Als einer der ersten Kunden wird Panasonic von den Vorteilen des neuen Serviceangebots dieses Satelliten profitieren. Durch die Partnerschaft von Hunter und Eutelsat für den EUTELSAT 115 West B kann Panasonic in Verkehrsflugzeuge über dem kanadischen Staatsgebiet Breitbandzugänge bereitstellen.

Brent Perrott, President von Hunter, sagte: “Wir sind mit unsere Partnerschaft mit Eutelsat sehr zufrieden. Wir können dadurch schon in einer Übergangsphase Dienste aus dem inklinierten Orbit im kanadischen Markt über den EUTELSAT 115 West A anbieten, bis der neue Satellit EUTELSAT 115 West B in den Betrieb geht und uns signifikant höhere Kapazitäten für den kanadischen Markt bereitstellt.“

Patricio Northland, CEO Eutelsat Americas, ergänzte: “Der erfolgreiche Einsatz von Eutelsat-Satelliten durch Hunter bestärkte unsere Entscheidung, den kanadischen Markt mit speziell dafür geeigneten Hochleistungskapazitäten zu bedienen. Der Satellit EUTELSAT 115 West wird von unseren Kunden wie etwa Panasonic extrem gut angenommen und wir freuen uns nun darauf diesen unseren Kunden in der Region zugänglich zu machen und unsere Dienste in neue Märkte auszudehnen”.

Das Multi-Transponder-Abkommen zwischen Hunter Communications und Eutelsat Americas (damals Satmex) wurde 2012 gemeldet. Hunter war eng in den Bau und das Design des Satelliten eingebunden, der ausgezeichnete Lösungen füraeronautische, maritime und mobile VSAT-Dienste von den Aleuten bis zum Norden Kanadas anbietet. EUTELSAT 115 West B ist ein elektronisch angetriebener Satellit der voraussichtlich gegen Ende 2015 auf der Orbitalposition 114,9° West in den Betrieb gehen wird.

Eutelsat Communications
Die 1977 gegründete Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN: FR0010221234) ist einer der führenden und erfahrensten Satellitenbetreiber weltweit. Das Unternehmen stellt wirtschaftlich nutzbare Kapazitäten auf 34 Satelliten für TV-Sender, Rundfunk- und Fernsehverbände, Betreiber von Pay-TV Plattformen, TV, Daten und Internet Service Provider, Unternehmen und staatliche Institutionen bereit. Die Satelliten bieten, unabhängig vom Standort des Nutzers, eine universelle Abdeckung Europas, des Mittleren Ostens, Nord-, Mittel- und Südamerikas, Afrikas sowie der Region Asien-Pazifik für TV-, Daten- und Breitbanddienste sowie die staatliche Kommunikation. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Paris sowie Niederlassungen und Teleports rund um den Globus. Zusammen mit den Tochterunternehmen beschäftigt Eutelsat 1.000 Mitarbeiter aus 32 Ländern, die auf ihren jeweiligen Gebieten Fachleute sind und für Kunden Dienste in höchster Servicequalität erbringen. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com; www.eutelsat.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument