Eutelsat folgen

Pressemitteilungen Alle 54 Treffer anzeigen

Tricolor TV und Eutelsat starten Territoria Tricolor

Tricolor TV und Eutelsat starten Territoria Tricolor

Pressemitteilungen   •   Nov 17, 2017 11:15 CET

Die Partner Tricolor TV und Eutelsat haben in Russland den innovativen Satellitendienst Territoria Tricolor gestartet. Dank der SmartBEAM Technologie von Eutelsat erhalten Zuschauer in dafür eingerichetetn Netzen an Flughäfen, Bahnhofs, Hotels und anderen öffentlichen Einrichtungen über ihr mobiles Endgerät Zugang zu 50 populären TV-Programmen.

Gerry O’Sullivan verstärkt Eutelsat als Executive Vice President Global TV und Video

Gerry O’Sullivan verstärkt Eutelsat als Executive Vice President Global TV und Video

Pressemitteilungen   •   Nov 15, 2017 16:57 CET

Gerry O’Sullivan wurde von Eutelsat zum Executive Vice President Global TV und Video ernannt. In seiner neuen Position wird er die strategische Produktentwicklung vorantreiben und sicherstellen, dass Eutelsat Kunden kontinuierlich die innovativsten TV-Dienste erhalten.

Eutelsat und Sigfox Foundation starten einzigartige Tierschutzinitiative “Now Rhinos Speak” für Nashörner

Eutelsat und Sigfox Foundation starten einzigartige Tierschutzinitiative “Now Rhinos Speak” für Nashörner

Pressemitteilungen   •   Nov 08, 2017 14:41 CET

In dem weltweit bisher einmaligen Projekt "Now Rhinos Speak" engagieren sich die Sigfox Foundation und Eutelsat für den Schutz der vom Aussterben bedrohten Nashörner in Afrika. Dabei werden der Schutz und die Überwachung durch eine satellitengestützte IoT-GPS-Lösung für die Tiere deutlich verbessert.

Vollelektrisch angetriebener von Airbus gebauter Satellit EUTELSAT 172B erreicht geostationären Orbit in Rekordzeit

Vollelektrisch angetriebener von Airbus gebauter Satellit EUTELSAT 172B erreicht geostationären Orbit in Rekordzeit

Pressemitteilungen   •   Okt 11, 2017 15:23 CEST

Der von Airbus gebaute vollelektrisch angetriebene neue Satellit EUTELSAT 172B hat in nur vier Monaten seine Betriebsposition erreicht und soll ab November verbesserte Telekommunikations-, In-Flight-Breitband- und Broadcastdienste für die Asien-Pazifik-Region bereitstellen.