Eutelsat folgen

Kapazitäten auf vier Eutelsat-Satelliten für Bundestagswahl

Pressemitteilung   •   Sep 21, 2017 13:08 CEST

Photo credit : iStock

Köln, 21. September 2017 – Der Countdown für die Bundestagswahl läuft. Wenn am kommenden Sonntag fast 62 Millionen Bundesbürger zur Wahl aufgerufen sind, herrscht bei den in- und ausländischen Medien Hochbetrieb. Dies gilt auch für den führenden europäischen Satellitenbetreiber Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL). Für den Wahltag wurden bereits im Vorfeld über 300 Stunden Kapazität von TV-Sendern, Nachrichtenagenturen und Dienstleistern auf insgesamt vier Satelliten gebucht.

Die deutschen und internationalen Medien setzen dabei auf eine sichere und flexible Übertragungsinfrastruktur mit höchster Signalqualität. Dabei kommen am Sonntag die Satelliten EUTELSAT 12 West B, EUTELSAT 10A, EUTELSAT 16A sowie EUTELSAT 7B zum Einsatz. Zu den Kunden gehören Telenor Satellite sowie auch die Mediengruppe RTL Deutschland. Diese sendet zum Beispiel über sechs SNG-Übertragungsfahrzeuge in Berlin und einem in München live produzierte Inhalte an die ENEX aus Luxemburg. Dieser TV-Dienstleister leitet das Material via Satellit an verschiedene internationale Broadcaster und Agenturen weiter.

Das Buchungszentrum von Eutelsat ist bereits seit Wochen im Einsatz. Es koordiniert die Kapazitäts- und Serviceanfragen aus dem In- und Ausland, um alle Kunden optimal für deren Berichterstattung zu versorgen. Das Buchungsteam steht zudem bis zu Wahlen bereit, um auch kurzfristige Nachfragen gezielt zu bedienen. Diese erstrecken sich von hohen Ad-Hoc Bandbreiten, die Partner zu ihren herkömmlichen Kapazitäten hinzubuchen, bis hin zu kleinsten 15-Minuten-Zeiteinheiten.

Eutelsat Communications
Die 1977 gegründete Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN: FR0010221234) ist einer der führenden und erfahrensten Satellitenbetreiber weltweit. Das Unternehmen stellt wirtschaftlich nutzbare Kapazitäten auf 39 Satelliten für TV-Sender, Rundfunk- und Fernsehverbände, Betreiber von Pay-TV Plattformen, TV, Daten und Internet Service Provider, Unternehmen und staatliche Institutionen bereit. Die Satelliten bieten, unabhängig vom Standort des Nutzers, eine universelle Abdeckung Europas, des Mittleren Ostens, Nord-, Mittel- und Südamerikas, Afrikas sowie der Region Asien-Pazifik für TV-, Daten- und Breitbanddienste sowie die staatliche Kommunikation. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Paris sowie Niederlassungen und Teleports rund um den Globus. Zusammen mit den Tochterunternehmen beschäftigt Eutelsat 1.000 Mitarbeiter aus 37 Ländern, die auf ihren jeweiligen Gebieten Fachleute sind und für Kunden Dienste in höchster Servicequalität erbringen. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com; www.eutelsat.de